+++  Kita: Änderung des Impfschutzgesetzes  +++     
     +++  Angehörigentreff: Blickpunkt Demenz und Pflege  +++     

Link verschicken   Drucken
 

Angehörigentreff: Blickpunkt Demenz und Pflege

11.10.2017

Am 18.10.2017 findet um 17 Uhr der erste Angehörigentreff in der Veranstaltungsreihe „Blickpunkt Demenz und Pflege“ in der AWO Begegnungsstätte, Schloßstr. 31 in Barby statt.
Die Reihe ist eine neue Initiative vom AWO Kreisverband Salzland e.V. und dem AWO Ortsverein Barby und wird zukünftig jeden 3. Mittwoch im Monat zu einem anderen Thema durchgeführt. Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an pflegende Angehörige und Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Im ersten Blickpunkt heißt es „Pflegebedürftig – was nun?“ und richtet sich sowohl an Menschen, die bereits betroffene Familienfamilienangehörige haben oder absehen, dass ein Familienmitglied pflegebedürftig wird. 
In diesem Zusammenhang wird die selbständige Pflegeberaterin, Frau Schultz, Antworten geben auf Fragen wie:
- Wer kann helfen?
- Wohin kann man sich wenden?
- Welche Leistungen stehen Pflegebedürftigen zu?

 

Am 15.11.2017 wird der Betreuungsverein Schönebeck Interessierte zum Thema „Worauf es ankommt – Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ informieren.

 

Gern nehmen wir Ihre Voranmeldungen unter der Telefonnummer 039298.25 79 17 oder auch per Mail an awo@awo-sbk.de entgegen.